"Durch spirituelle Gemeinschaft verschwindet
der Nebel, der unser Bewusstsein bedeckt
und unser Weg wird deutlich sichtbar."
SacinandanaSwami.net
Online Shop

Über das Chanten

Chanten und Tanzen

(Auszug aus dem Vortrag, der zum Gaura Purnima Festival in Zagreb am 16. März 2006 gehalten wurde)

Chaitanya Mahaprabhus Tanz drückt folgendes Gefühl aus: “Mein lieber Herr, ich möchte Dich treffen.”

(Auszug aus dem Vortrag, der zum Gaura Purnima Festival in Zagreb am 16. M

Chaitanya Mahaprabhus Tanz drü

Wenn Krishna hört, wie ein Devotee die Bitte ausspricht: “Mein lieber Herr, ich möchte Dich treffen, jetzt bin ich zwar von Dir getrennt, aber ich möchte Dich treffen,” eilt Er aus der spirituellen Welt geradewegs in das Leben des Devotees.

Diese Chaitanya bhakti kommt im Chanten und Tanzen von Chaitanya Mahaprabhu zum Ausdruck. Manchmal sagen die Leute: „Wozu das viele Chanten und Tanzen?“ Chaitanya Mahaprabhu hat in diese Welt ein Liebeslied und einen Liebestanz gebracht. Wie könnten wir ein Leben im Gefängnis besser verbringen als mit S

All content copyright (c) by SacinandanaSwami.com
Follow Sacinandana Swami on Follow Sacinandana Swami on Facebook Follow Sacinandana Swami on Twitter