"Es ist nicht so, dass wir uns nicht trauen,
weil die Dinge kompliziert sind. Weil wir uns
nicht trauen, werden die Dinge kompliziert."
SacinandanaSwami.net
Online Shop

Aktuelles

Kartik Inspirationen 2019 Tag 28 - Erforsche das ungelebte Leben

Von Sacinandana Swami

Erforsche das ungelebte Leben

Es gibt ein Sprichwort, das besagt in etwa „Was du hast, erkennst du, wenn du es verlierst.” Daran musste ich am Verscheidungstag meines verehrten spirituellen Meisters denken, den wir in einer schlichten, aber inspirierenden Zeremonie im Bhaktivedanta Ashram gefeiert haben.

Ein Devotee, der als Assistent Srila Prabhupada sehr nahe stand, sagte: „Jetzt, da Srila Prabhupada uns verlassen hat, kann ich die Schätze, die er uns gegeben hat, viel besser erkennen.” In hoffnungsvoller Stimmung fuhr er fort: „Jetzt ist es an der Zeit, all die Schätze zu sichten, die Anweisungen, Hinweise, Projekte und tiefen Erkenntnisse, die Srila Prabhupada uns gegeben hat, und die Dimension seiner Lehren zu entdecken.”

Ein anderer Devotee erzählte eine Geschichte, die er mit Srila Prabhupada in Melbourne erlebt hatte. Prabhupada war gerade von seinem Mittagsschlaf aufgewacht und kam in das Zimmer, in dem sich die Devotees versammelt hatten. Er sagte: „Ich denke gerade über einen Brief nach, den ich heute bekommen habe. Die Person schrieb: ‚Ich bin zutiefst gefallen und völlig unbedeutend und unwichtig, aber ich habe ein großes Problem‘.“

Dann hielt Prabhupada inne, sah die Devotees an und sagte: „Seht nur!”

Srila Prabhupada war eine Ungereimtheit im Denken und die Spiritualität eines Neulings aufgefallen. Wie konnte eine unbedeutende Person etwas anderes haben als unbedeutende Probleme? Dann wurde Prabhupada ganz ernst und sagte: „Ich wünschte, ich könnte jeden meiner Schüler persönlich unterweisen.”

Darin liegt für mich die sich ständig weiter entfaltende Größe von Srila Prabhupada. Bei meinen Treffen mit ihm habe ich erfahren, dass er wirklich sehr persönlich war, und dass ihm mein Wohlergehen am Herzen lag. Er wollte wissen, ob mein Verständnis korrekt war und er wünschte mir das Beste. Aus dieser Motivation heraus hinterließ uns Srila Prabhupada viele Anweisungen, viel Weisheit, wunderbare Projekte und Beschäftigungsmöglichkeiten. Wenn wir sie erforschen und uns auf sie einlassen, wenngleich nur ein kleines bisschen, werden wir entdecken, wie sich ein ganzes Leben vor uns entfaltet – ein Leben, das bislang nicht gelebt wurde, ein Leben unbegrenzter Möglichkeiten.

Die Möglichkeiten sind, ob du’s glaubst oder nicht, unbegrenzt, denn wann immer du dich mit den Anweisungen von Srila Prabhupada verbindest, vielleicht nur mit einer, wirst du die Kraft, die Ermächtigung spüren, dieser Anweisung zu folgen. Das habe ich an Srila Prabhupadas Verscheidungstag gelernt.

Soundcloud Link: https://www.sacinandanaswamipilgrimage.com/kartik-inspirations-2019/

Highlights

Sacinandanaswami Pilgrimage Sacinandanaswami Pilgrimageweiter lesen...
All content copyright (c) by SacinandanaSwami.com
Follow Sacinandana Swami on Follow Sacinandana Swami on Facebook Follow Sacinandana Swami on Twitter