"In einen kirtan einzutauchen ist wie in
ein Boot zu steigen, das uns schnell in
den heiligen Raum des Herzens bringt
und in die Gegenwart Gottes."
SacinandanaSwami.net
Online Shop

Aktuelles

Über den Wolken 05 SB 5.18.8

"Ich erweise Sri Nrsimhadeva, der Quelle aller Macht, meine achtungsvollen Ehrerbietungen. O mein Herr, der Nägel und Zähne wie Blitze besitzt, bitt beseitige unsere dämonischen Wünsche nach fruchtbringendem Handeln in der materiellen Welt. Bitte erscheine in unseren Herzen und vertreibe unsere Unwissenheit, damit wir durch Deine Gnade im Kampf um das Dasein in dieser materiellen Welt furchtlos werden."weiter lesen...

Über den Wolken 03 - SB 5.18.9

“Möge das ganze Universum mit Glück gesegnet sein und mögen alle neidischen Menschen friedlich werden. Mögen alle Lebewesen durch das Praktizieren von Bhakti-Yoga ihre innere Ruhe finden, denn wenn sie hingebungsvollen Dienst praktizieren, werden sie an das Wohlergehen ihres Nächsten denken. Laßt uns deshalb alle der höchsten Transzendenz, Sri Krishna, dienen und immer in Gedanken an ihn versunken sein.”weiter lesen...

Über den Wolken 01 - SB 5.19.24

"Ein intelligenter Mensch interessiert sich nicht für einen Ort, selbst wenn dieser im höchsten Planetensystem liegt,
wenn dort nicht der heilige Ganges der Themen über die Taten des höchsten Herrn fließt, wenn es an den Ufern eines solchen Flusses der Frömmigkeit keine Devotees gibt, die im Dienst beschäftigt sind, oder wenn es keine sankirtana-yajna-Festivals gibt, um den Herrn zu erfreuen.“weiter lesen...

Das Hinabsteigen Mutter Gangas

Heute ist der äußerst glückverheißende Tag, an dem Mutter Ganga auf die inbrünstige Bitte von König Bhagiratha auf die Erde herabstieg.weiter lesen...

Japa Inspirationen Tag 29 - Wo ist deine Dringlichkeit?

"Man muss mit der Zunge chanten und den Klang hören. Wozu die Frage über den Geist?"
Srila Prabhupadaweiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 29 - Wo ist deine Dringlichkeit?

Japa Inspirationen Tag 27 - Überwindung von Hindernissen

Gebe dein Bestes, um die Hürden zu überwinden, die dein Körper, Geist und Herz beim Chanten aufstellen. Bald wirst du völlige Vertiefung erreichen.weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 27 - Überwindung von Hindernissen

Japa Inspirationen Tag 25 - Das Herz verankern und umwandeln

Bringe den nama cintamani (den Prüfstein des heiligen Namens) ins Innere des Herzens, bewahre ihn dort, und das Herz wird vollständig umgewandelt.weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 25 - Das Herz verankern und umwandeln

Japa Inspirationen Tag 23 - Der neutrale Beobachter

Nimm die Rolle des neutralen Beobachters ein, trete von deinen Gedanken zurück und lass dann Krishna seine Wunder vollführen.weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 23 - Der neutrale Beobachter

Japa Inspirationen Tag 21 - Die Absicht zu verehren

Du kannst jedes Mantra wie eine duftende Jasminblüte dem Herrn darbringen.weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 21 - Die Absicht zu verehren

Japa Inspirationen Tag 19 - Die zwei Schlüssel zur Perfektion

Wie kontrolliert man den unruhigen Geist? Durch Übung und Loslösung.weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 19 - Die zwei Schlüssel zur Perfektion

Japa Inspirationen Tag 18 - Aus der Tretmühle aussteigen

Trete vor Krishna in echter Demut, und er wird dich in seine Arme nehmen und dich vom Karma befreien.weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 18 - Aus der Tretmühle aussteigen

Japa Inspirationen Tag 16 - Glauben erlangen!

Der Glaube ist das Eingangstor in den Palast von Bhakti.weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 16 - Glauben erlangen!

Japa Inspirationen Tag 14 - Echtes Chanten

Wahre Demut zieht Krishnas Gnade an.weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 14 - Echtes Chanten

Japa Inspirationen Tag 12 - Krishna kümmert sich um jeden Chantenden

Frage dich, wenn du chantest: "Wo ist meine Zuflucht?" Nicht: "Wo finde ich vorübergehende Erleichterung?"weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 12 - Krishna kümmert sich um jeden Chantenden

Japa Inspirationen Tag 10 - Werde wahrhaftig

In dem Moment, in dem wir uns von Krishna getrennt fühlen, in diesem Moment werden wir wahrhaftig.weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 10 - Werde wahrhaftig

Über den Wolken 04 SB 5.1.35

"Mein lieber König, ein Devotee, der Schutz im Staub der Lotusfüße des Herrn genommen hat, kann den Einfluss der sechs materiellen Geißeln - und zwar Hunger, Durst, Klagen, Illusion, Alter und Tod - transzendieren und er kann den Geist und die fünf Sinne unterwerfen. Für einen reinen Gottgeweihten ist das jedoch nicht sehr erstaunlich, denn selbst ein Mensch, der sich außerhalb der Bereiche der vier Kasten befindet - mit anderen Worten, ein Unberührbarer - wird sofort von der Knechtschaft der materiellen Existenz befreit, wenn er auch nur einmal den heiligen Namen des Herrn ausspricht." weiter lesen...

Über den Wolken 02 - Umwandlung der Wünsche

Der Herr, die höchste Persönlichkeit Gottes, läßt die materiellen Wünsche seines Geweihten, der sich mit solchen Motiven an ihn wendet in Erfüllung gehen; wenn dies jedoch dazu führt, daß der Geweihte bloß um noch mehr Segnungen bittet, wird der Herr sie nicht erfüllen. Was der Herr jedoch seinem Geweihten bereitwillig schenkt, ist die Zuflucht bei seinen Lotusfüßen, selbst enn ein solcher Mensch gar nicht danach strebt. Diese Zuflucht wird all seine Wünsche zufriedenstellen. Das ist die besondere Barmherzigkeit der höchsten Persönlichkeit. weiter lesen...

Himmlisches Gefängnis

Nur wenn du mich in das Gefängnis deiner Liebe sperrst werde ich frei sein. weiter lesen...

Japa Inspirationen Tag 30 - Srila Prabhupadas Richtlinien

"Je aufmerksamer und aufrichtiger du die Namen Gottes chantest, desto mehr spirituelle Fortschritte wirst du machen.“
Srila Prabhupada weiter lesen...

Japa Inspirationen Tag 28 - Bring ihn zurück

Wenn wir merken, dass unser Geist abschweift, bringen wir ihn wieder zum konzentrierten Chanten zurück. Nur ein einziges Mantra vollständig zu hören ist großartig und gesegnet. weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 28 - Bring ihn zurück

Japa Inspirationen Tag 26 - Steigere deine Verbundenheit

Sei bei jedem Mantra aufmerksam. Dein Geist wird sich dann niederlassen, angezogen werden und schließlich - verbunden sein. weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 26 - Steigere deine Verbundenheit

Japa Inspirationen Tag 24 Dein angestrebtes Ziel im Auge behalten

Was immer du als Praktizierender anstrebst, wirst du mit Sicherheit in deinem spirituellen Körper erreichen. weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 24 Dein angestrebtes Ziel im Auge behalten

Japa Inspirationen Tag 22 - Lass los und lass Krishna machen!

Bete: "Oh Herr, bitte, gib mir deine Gnade, damit Unaufmerksamkeit kein Hindernis für mich wird.“ weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 22 - Lass los und lass Krishna machen!

Japa Inspirationen Tag 20 - Die Klangschwingung im Herzen behalten

Behalte die Klangschwingung des heiligen Namens im Herzen. Behalte sie dort. Lass sie nicht los. weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 20 - Die Klangschwingung im Herzen behalten

Japa Inspirationen Tag 17 - Die erstaunliche Kraft des heiligen Namens

Krishna hat den heiligen Namen mit allen spirituellen Kräften und darüber hinaus mit seiner Gnade ausgestattet! weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 17 - Die erstaunliche Kraft des heiligen Namens

Japa Inspirationen Tag 15 - Bitte, bewahre mein Japa!

Setze dich und bete zu Krishna, dass er deine spirituelle Praxis bewahrt, indem er dir Geschmack gibt. weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 15 - Bitte, bewahre mein Japa!

Japa Inspirationen Tag 13 - Chanten macht wahrhaftig

Werde wahrhaftig. Gewinne dein ursprüngliches Bewusstsein zurück. Und du wirst die spirituelle Perspektive entfalten. weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 13 - Chanten macht wahrhaftig

Japa Inspirationen Tag 11 - Lasst das Mantra alles machen!

Gib deinen Geist dem Mantra und lass dich von ihm zum Herrn bringen. weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 11 - Lasst das Mantra alles machen!

Japa Inspirationen Tag 9 - Wer bist du wirklich?

Chante auf der spirituellen Ebene, indem du verstehst: „Ich gehöre nur dir, mein Herr.“ weiter lesen...
Japa Inspirationen Tag 9 - Wer bist du wirklich?

Highlights

Sacinandanaswami Pilgrimage Sacinandanaswami Pilgrimageweiter lesen...
All content copyright (c) by SacinandanaSwami.com
Follow Sacinandana Swami on Follow Sacinandana Swami on Facebook Follow Sacinandana Swami on Twitter